ShakeDate-Logo

ShakeDate setzt auf die auffälligen Banner von Bikewerbung und erhöht damit die Nutzerzahlen

Mit ShakeDate ging im Mai 2020 die neue Dating-App des Frankfurter Startups an den Start. Im Gegensatz zu anderen Dating-Apps finden die Treffen in der Gruppe statt. Die Kernfunktionen ist das Erstellen einer zufälligen 4er-Gruppe mittels Schütteln des Smartphones. Dabei ist die Nutzung der Applikation komplett kostenlos und richtet sich an eine junge Zielgruppe.

Die Herausforderung

Als Neuling auf dem umkämpften Markt der Dating Plattformen hatte ShakeDate Schwierigkeiten, neue User für das Gebiet Frankfurt am Main zu gewinnen. In der Kampagne von ShakeDate standen Sprüche zum Thema Dating im Vordergrund. Es wurde dabei verstärkt auf Außenwerbung, in Form von Plakaten und auf Postkartenflyer in Frankfurt gesetzt. Außerdem wurden Anzeigen über Google und Facebook geschaltet. Jedoch ging das Userwachstum nur schleppend voran. Die Herausforderung bestand darin, gezielt die junge Zielgruppe zu erreichen.

Die Lösung

Die bestehenden Postkartenflyer wurden für die Fahrradanhänger auf die passende Bannergröße gebracht. Vier Werbeanhänger waren für einen Zeitraum von 20 Tagen unterwegs. Um die junge Zielgruppe optimal zu erreichen, wurde eine passende Route für Frankfurt erarbeitet. Dabei wurde verstärkt das Mainufer befahren, da sich dort nach Feierabend viele junge Berufstätige und Studenten aufhalten. Außerdem wurden andere hoch frequentierte Orte wie Parks, Biergärten und die Innenstadt fokussiert.
 

ShakeDate-Bikewerbung-Fahrradwerbung-Frankfurt am Main-Skyline
ShakeDate-Bikewerbung-Fahrradwerbung-Frankfurt am Main-Römer

Das Ergebnis

ShakeDate hat durch Bikewerbung innerhalb von 20 Tagen eine große Bekanntheit in Frankfurt erlangt. Es kam zu 3.000 Downloads und 2.300 neuen Registrierungen für die App. Zudem war die Fahrradwerbung in 31 Social Media Postings mit Verlinkungen zur ShakeDate Webseite zu sehen. So konnte ShakeDate in kürzester Zeit nach App-Launch eine kritische Masse an Nutzern in Frankfurt gewinnen.

3.000+
Downloads 

2.300+ Registrierungen

31
Social Media Postings

„Wir sind total begeistert von der positiven Wirkung, die von Bikewerbung ausgeht. Bikewerbung ist die einzige Out Of Home Werbung, bei der man Leute an Orten erreicht, wo sie sich entspannen und genug Zeit haben eine App herunterzuladen, wie etwa am Mainufer. Für die nächsten Städte-Launches werden wir auf jeden Fall wieder auf Bikewerbung setzen.“ - Jessica Günzel, CMO, ShakeDate